Nazi-Indoktrinierung von Kindern

Der SPON-Artikel über die Indoktrinierung von deutschen Kindern im 3. Reich ist ernüchternd. Offenbar gelang es den Nazis, ihr Antisemitisches Gedankengut tief in den Gemütern dieser Menschen zu verankern, so dass sie bis heute Juden hassen.
Erschreckend ist diese Erkenntnis, wenn man bedenkt, dass die Lehrpläne der Fatah und Hamas denen der Nazis ins Nichts nachstehen. Wie sollen wir mit diesen palästinensischen Kindern, wenn sie aus ihrer Pubertät entwachsen sind und vollwertige Mitglieder ihrer Gesellschaft werden, jemals Frieden schliessen?
Die EU finanziert viele dieser Schulen. Sie könnte also auch Einfluss auf die Lehrpläne nehmen. Tut sie aber nicht. Und in 50 Jahren lesen wir dann wieder einen Artikel wie diesen auf SPON über Antisemitismus unter Palästinensern.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/antisemitismus-bei-schuelern-aus-nazi-zeit-besonders-verbreitet-a-1038908.html

Sag' was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s