ZDF Film: Meschugge oder was?

screenshot from 2019-01-23 09-53-15
Screenshot aus dem Film

Dimitrij Kapitelman hat Jenny und mich letztes Jahr zu Slichot besucht. Er war bei uns zu hause, wir fuhren zum Strand von Herzeliyah und beteten an der Kotel in Jerusalem. Der Film dazu lief gestern Nacht im ZDF und er ist schön geworden, auch wenn Dimitrij mir darin vorwirft, durch meine Entscheidung zu konvertieren und nach Israel auszuwandern, meine Familie in Gefahr gebracht zu haben. Aber seht selbst:

https://www.zdf.de/dokumentation/dokumentation-sonstige/meschugge-oder-was-102.html

2 Gedanken zu “ZDF Film: Meschugge oder was?

  1. Zum Thema Film, zufällig sah ich kürzlich einen israelischen Film. „Foxtrott“, kennst du den? Wenn ja, wie hat er dir gefallen, was sind deine Gedanken dazu? Wenn nein: sehr empfehlenswert, es lohnt sich!

    Gefällt mir

  2. Lieber Herr Havemann,
    Danke für den Filmtipp. Mein Mann und ich hatten ihn in der Mediathek angeschaut und auch wir fanden ihn sehr gelungen, aber den Vorwurf Ihnen gegenüber fanden wir auch nicht ganz fair.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Sag' was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s