Gut Schabbes Selfie – Mattot und Massei

Gut Shabbes Selfie

Heute gibt es ein klassisches Selfie-Foto zum Schabbat. Ich sehe darauf ziemlich fertig aus, denn wir sind heute morgen um sechs nach einem Nachtflug wieder aus Deutschland zurück gekommen.

Der heutige Wochenabschnitt ist ein doppelter (Mattot und Massei) und es geht unter anderem um „neder“. Und das passt doch gut zur „Gut-Schabbes-Selfie“ Rubrik hier: Ich hatte mir ehrlich, wirklich ganz dolle fest vorgenommen, jeden Freitag ein Foto zu posten, aber ich bin nicht immer dazu gekommen. G-ttseidank habe ich beim ersten dieser Selfies „immer mal wieder“ anstatt von „jeden Freitag“ versprochen. Auf hebräisch sagt man dazu „bli neder“, also ohne neder. Für das Wort neder gibt es keine genaue Übersetzung. Am ehesten heisst es Versprechen oder Schwur.

Also: Ich schwöre, bli neder, nächste Woche gibt es wieder ein Selfie von mir mit längerem Bart (wegen Tisha Be’av, dazu nächste Woche mehr. Bli neder).

Gut Shabbes, wieder aus Jerusalem!11753263_901077143287409_5922620854408754127_n

Sag' was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s