Wolfram Daimler, Hysteriker

Wer gegen Muslime hetzt, der trauert auch nicht um Juden, behaupte ich einfach mal. Daher ist der Satz zwar richtig, aber trivial. Die Krux ist ja, was man genau als Hetze bezeichnet: Die Grenzziehung zwischen berechtigter Kritik und Hetze zieht jeder anders.

So wird ein Schuh draus:

„Wer über die ermordeten Juden trauert, aber gegen den Staat Israel hetzt, hat nichts gelernt.“ Wolfram Daimler, Hysteriker – morgen

16299108_1272999719428481_6800747439100513075_n

Sag' was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s